Analyzing...
Please wait...


Segregation Check

Storage of hazardous materials regarding TRGS 510

Deutsch | English
Desktop | Mobile | Print

Anonymous session: logout
register for free | Login

Bugs / Feedback?
Unfortunately some database content in the German TRGS mode is only available in German yet.

Please consider to use the HazMat Search regarding the US Hazardous Materials Regulations from HazMat Tool.

Fluenetil



Fluenetil ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Biphenyle, welche 1965 von Montedison als Akarizid eingeführt wurde.Das mittlerweile obsolete Akarizid wurde zur Bekämpfung von Eiern von Milben verwendet. Anwendungsgebiet war beispielsweise der Getreideanbau. Es ist in der Europäischen Union und in der Schweiz nicht als Pflanzenschutzwirkstoff zugelassen.Fluenetil wird in Fluorcitronensäure metabolisiert, welche das Enzym Aconitase hemmt. Dies führt über eine Akkumulation von Citrat zum Tod des Organismus. Wikipedia

Substance data

CAS-Number :

4301-50-2

UN/NA/DOT/IMO-Number:

n/a

Flash Point:

n/a

Boiling Point:

n/a

Storage Class:

Unknown. Please refer to the material safety data sheet or check the information in the GESTIS-database

Sources: