Analyse läuft
Bitte warten...


Zusammenlagerungs-Check

Lagerung von Gefahrstoffen nach TRGS 510

Deutsch | English
Desktop | Mobil | Drucken

Anonyme Sitzung: abmelden
Kostenlos registrieren | Login

Fehler / Feedback?

Subtilisin



Subtilisin ist der Name einer Gruppe von Enzymen, die zur weiteren Gruppe der Serinproteasen gehört und deren katalysierte Reaktion daher die Spaltung von Proteinketten ist. Sie kommen hauptsächlich in Bakterien der Gattung Bacillus vor und werden seit Jahrzehnten industriell u. a. in Reinigungs- und Waschmitteln verwendet oder um Protein aus unzugänglichen oder ungenießbaren Tierteilen zu extrahieren oder diese mürbe zu machen. Wikipedia

Stoffdaten

CAS-Nummer :

9014-01-1

UN/NA/DOT/IMO-Nummer:

Keine Angabe

Flammpunkt:

Keine Angabe

Siedepunkt:

Keine Angabe

Lagerklasse:

10 - 13 - Auf eine weitere Differenzierung wurde bei der GESTIS verzichtet. Bitte prüfen Sie den Aggregatzustand sowie die Brennbarkeit bzw. das jeweilige Sicherheitsdatenblatt bzw. prüfen Sie die näheren Angaben in der GESTIS-Stoffdatenbank.

Quellen:

Zusammenlagerungstabelle

In dieser Tabelle ist die Lagerklasse 10 - 13 hervorgehoben. Die Tabelle enthält Aussagen, ob eine Zusammenlagerung mit anderen Lagerklassen grundsätzlich erlaubt ist, Zusammenlagerungsverbote oder Einschränkungen der Zusammenlagerung zu beachten sind. Sie basiert auf der TRGS 510: 7.2.

LGK 13
12
11
10
8B
8A
7
6.2
6.1D
6.1C
6.1B
6.1A
5.2
5.1C
5.1B
5.1A
4.3
4.2
4.1B
4.1A
3
2B
2A
1
1                         
2A                        
2B                       
3                      
4.1A                     
4.1B                    
4.2                   
4.3                  
5.1A                 
5.1B                
5.1C               
5.2              
6.1A             
6.1B            
6.1C           
6.1D          
6.2         
7        
8A       
8B      
10     
11    
12   
13  

  Separatlagerung ist erforderlich.
  Zusammenlagerung ist erlaubt.
  Die Zusammenlagerung ist nur eingeschränkt erlaubt.